KIRCHBERG & COLL. Rechtsanwälte, Fachanwälte und Notar in Bocholt

Mitzubringende Unterlagen bei einem neuen Scheidungsmandat

Bitte bringen Sie zum ersten Besprechungstermin bei einem neuen Scheidungsmandat folgende Unterlagen mit:


  1. Heiratsurkunde
  2. Sozialversicherungsausweis
  3. Die letzten 12 Gehaltsabrechnungen (Ihre eigenen und die Ihrer Ehefrau / ihres Ehemannes)
  4. Ihren Arbeitsvertrag (und wenn möglich auch den der Ehefrau / des Ehemannes)
  5. Falls eine oder mehrere Immobilien vorhanden sind, entsprechende Unterlagen (Kaufvertrag, ggf. auch Grundbuchauszug etc.)
  6. Nachweise über Kreditverbindlichkeiten (Darlehensverträge, Kontoauszüge, etc.)
  7. Die aktuellsten Steuerbescheide von sich und Ihrer Ehefrau / Ihres Ehemannes
  8. Sofern Sie bzw. Ihre Ehefrau / Ehemann selbständig sind, die letzten 3 Bilanzen / Steuerbescheide
Kontaktieren Sie uns
Kirchberg und Coll. Familienrecht, Erbrecht und Arbeitsrecht in Bocholt